Man sollte nie so viel zu tun haben,  dass man zum Nachdenken keine Zeit mehr hat
von Georg Christoph Lichtenberg